DIE GRAFIKER & friends

Impressum

Glause & Kummetz GbR
Gaudystr. 4
10437 Berlin

Festnetz+49 30 407 486 2
Mobil KG+49 176 41014201 (Glause)
Mobil KG +49 171 8028811 (Kummetz)

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Katja Glause und Wolf-Ludwig Kummetz

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung

 

Allgemein

Allgemein ist die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzer (und damit auch Besucher) dieser Website müssen nach § 13 Abs. 1 TMG über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten auf dieser Website informiert werden.

In rechtlicher Hinsicht sind wir (die Glause & Kummetz GbR) ein Telemediendiensteanbieter. Und diese Website ist ein Telemediendienst. Nach § 13 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) hat ein Telemediendiensteanbieter den Nutzer zu Beginn des Nutzungsvorgangs über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten sowie über die Verarbeitung seiner Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABl. EG Nr. L 281 S. 31) in allgemein verständlicher Form zu unterrichten.

Um den Anforderungen an eine allgemein verständliche Form zu genügen, möchten wir im Folgenden nachvollziehbar und verständlich, Informationen zu Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung geben: Zweck der Verarbeitung von Daten ist das Betreiben der kommerziellen Website einer Grafik- und Designagentur.

Häufig versuchen ja Telemediendiensteanbieter zu argumentieren, dass bei reinen Informationsseiten, bei denen sich der Nutzer also z.B. gar nicht registrieren oder interagieren kann, gar keine personenbezogenen Daten erhoben oder verwendet werden. Das ist nach herrschender Meinung (h.M.) nur dann richtig, wenn keine IP-Adressen gespeichert und keine Cookies zum Einsatz kommen.

Eines vorab. Der Server, auf dem unsere Internetseite gehosted wird, befindet sich in einem Rechenzentrum in der Europäischen Union, genau genommen in Deutschland und das Rechenzentrum wird von einem deutschen Unternehmen betrieben. Mit dem Hosting-Provider haben wir einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Anforderungen des § 11 BDSG entspricht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Auch wenn es in Deutschland heillos umstritten ist, ob IP-Adressen nun personenbezogen sind oder nicht, es sollte klar sein, dass zumindest bei einer statischen IP-Adresse über eine einfache RIPE-Abfrage im Einzelfall ein Personenbezug möglich sein kann.

Im Hinblick auf den Besuch von Websites müssen wir also davon ausgehen, dass ein Personenbezug von IP-Adressen zumindest bestehen kann.

Und demzufolge müssen wir entsprechend über die Datenverarbeitung des Webservers und der Applikationen auf dem Webserver informieren.

IP-Adressen

Auf dieser Website werden grundsätzlich keine vollständigen IP-Adressen von reinen Besuchern der Website gespeichert bzw. unverzüglich nach Ende der Nutzung der Website gelöscht (zu den Ausnahmen, s.u.). Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile (Access-Log und Error-Log) standardmäßig statt der tatsächlichen IP-Adresse des Users die IP-Adresse "127.0.0.1" gespeichert wird. Eine Herstellung eines Personenbezuges ist dann nicht mehr möglich.

Beim Besuch der Website werden außerdem weitere Daten vom Webserver für die Übertragung von Daten erhoben und zum Teil in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben. Ein Personenbezug ist aus diesen Daten grundsätzlich nicht herstellbar, da die IP-Adresse nicht gespeichert bzw. anonymisiert wird.

Quelle: https://www.datenschutz-guru.de

 

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen komunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

 

 

HOME